Pyramide maya

pyramide maya

Die Kukulkan- Pyramide ist das Wahrzeichen der archäologischen Stätte von Chichén Itzá. Die Maya Ruinen sind eine der Hauptattraktionen auf einer. Die Maya hatten viele Städte, manche im Hochland, manche im flachen Land an der Küste. Man fand die Überreste von etwa 40 Städten. Jede entwickelte ihren. Die Pyramide des Kukulcán (Kukulcán: Maya -Wort für Quetzalcoatl), von den spanischen Eroberern auch El Castillo ('Burg', 'Festung') genannt, ist eine  ‎ Jüngere Tempelpyramide · ‎ Vorgängerbau · ‎ Datierung. Maya-Archäologie Pyramide unter Pyramiden entdeckt Matrjoschka-Puppe aus Stein: START Ernährung Kunst-Musik Länder-Kulturen Medien Politik Sport Technik Tiere-Natur. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Dafür werden immer wieder Adler und Jaguare dargestellt, die menschliche Herzen halten, um sie zu fressen. Die Fassade war glatt, lediglich im obersten Teil bestanden Dekorationen eines Dachkammes, die durch die Zerstörung nur schwer zu erkennen sind. Ich kann nur jedem Calakmul wärmstens ans Herz legen: Die Eingangsseite des Tempels ist rekonstruiert, nur die Mauersockel und die unteren Teile der Schlangenpfeiler befanden sich in situ. Dazu ein rot bemalter Jaguar mit stechenden Jade Augen, welcher wahrscheinlich als Thron der Hohepriester diente. Das Urlaubsguru-Team gibt jeden Tag sein Bestes für deinen perfekten Urlaub. Echtes geld drucken dritte Frage wäre, welche unterirdischen Gänge es gibt und warum es elektrische Felder bzw. Die Treppen der Plattform werden flankiert von einem der Schlangenköpfe. Das Gebäude ruht auf einem unüblich hohen Sockel, der durch ein einfaches Gesimsband in Fiederform abgeschlossen ist.

Pyramide maya - hatte ich

Das ist jedoch nicht viel. Home Planet Sitemap Kontakt Impressum Soziale Medien Links. Dezember um Die räumliche Organisation und das Bildprogramm auf den gemauerten Plattformen und den Seiten der Pfeiler weisen auf die Funktion der Hallen hin. Es folgen von unten nach oben vier breite Bänder mit den folgenden Motiven: Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Manche Forscher halten die Pyramiden für wesentlich älter und zwar als Überbleibsel der Anlantikkultur, über die ja Rudolf Steiner im Detail berichtet hatte.

Pyramide maya Video

Maya Pyramide Doppelspalt Versuch Doch das Bauwerk mit vier Treppen besteht aus deutlich mehr, als sichtbar ist. Auf Abbildungen kann man die Schutzkleidung erkennen, die von den Spielern getragen wurde. Unter dem Einfluss der Tolteken blühte die Region nochmals so richtig auf. Ich fand das sehr gut: Die Maya dachten, so seien sie den Göttern im Himmel besonders nahe. Ich freue mich über Kommentare Antworten abbrechen. Ein guter Artikel und informative Kommentare. Traumhafte Strände in Mexiko warten auf euch! Die Fassadengestaltung ist eine Kombination des Puuc -Stils obere Wandhälfte mit dreifach gegliederten horizontalen Bändern und schräg angeböschtem Unterteil der unteren Wandflächen, wie sie in Zentralmexiko kennzeichnend sind. Diese Reliefs wurden im Schutt gefunden und in ihrer originalen Form wieder aufgerichtet. Jeden Abend um 19 Uhr werden die Gebäude für ca. pyramide maya Ich habe natürlich noch mehr Mayastätten besucht wie z. Er besteht aus einem einzigen Raum, zu dem ein Eingang mit zwei Säulen führt. Oaxaca de Juarez 4. Sie gehören genauso zu Mexiko wie die goldenen Strände oder Quesadillas und Tacos. Allerdings befinden sich die steinernen Schlangenköpfe nur am Ende der nördlichen Treppe, nirgendwo sonst — ein Indiz für die bewusste Vorgehensweise und Intelligenz der Maya. Der frühere Tempel ist einfacher gestaltet als der spätere.

0 thoughts on “Pyramide maya”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *